Archiv für Januar 2008

"Grundeinkommen in theologischer Sicht"

29. Januar 2008

Anläßlich einer Tagung in Hamburg im vergangenen November hat Bischof Dr. Hans-Christian Knuth, Mitglied des Bischofskollegiums der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche, ein außerordentlich interessantes Referat über Grundeinkommen in theologischer Sicht gehalten. Die darin hergeleitete theologische Begründung für ein Bedingungsloses Grundeinkommen läßt sich leicht in eine säkulare Herleitung übersetzen. Wie die Staatsbürgerschaft in einem demokratischen politischen

weiterlesen…

Argumente für Erziehungscamps – Einwände gegen ein Bedingungsloses Grundeinkommen

20. Januar 2008

Wer die Diskussion um Gewalttaten Jugendlicher verfolgt hat, wird sich in manchem an die Einwände gegen ein bedingungsloses Grundeinkommen erinnert fühlen. Von einem BGE befürchten einige, dass es den Anreiz Arbeit aufzunehmen abschaffe, dass manchen damit die Disziplinierung, manchmal auch als Strukturierung bezeichnet, durch einen geregelten Arbeitstag fehle und sie nur herumhängen und verwahrlosen.

weiterlesen…

Newsletter wird durch Mailbox abgeblockt

15. Januar 2008

Sehr geehrte Abonnenten unseres Newsletters,

womöglich haben Sie trotz Abonnements unseren Newsletter in den letzten Monaten nicht erhalten. Dafür kann es einen einfachen Grund geben: Ihre Mailbox bzw. Ihr Mailprogramm oder Provider (web.de, gmx.de usw.) wehren die Annahme des Newsletters ab, weil er als SPAM klassifiziert wird. Um diese Blockade aufzuheben, müssen Sie entweder die Einstellungen

weiterlesen…

Kunst und Wissenschaft – und das bedingungslose Grundeinkommen

12. Januar 2008

Die Förderung von Kunst und Wissenschaft gehört zu unserem Selbstverständnis als Gemeinwesen, beide zu fördern, gehört zu unserer Identität. Dies haben wir entsprechend im Grundgesetz zum Ausdruck gebracht.

Kunst und Wissenschaft zu fördern heißt: Neues zu ermöglichen, Neues, das um seiner selbst willen hervorgebracht wird. Ob daraus ein

weiterlesen…