Archiv für Mai 2010

„Das sollte ich besser nicht sagen“ – ein journalistisches Lehrstück

26. Mai 2010

In einem Inteview für die „ZDF heute-Show“ hat „Sonderermittler“ Martin Sonnenborn einen Vertreter der Pharma-Lobby interviewt und gerade die Teile in der Sendung gesendet, die dafür nicht vorgesehen waren. Der Verbandssprecher verhält sich ganz wie ein Lobbyist und vertritt Interessen, allerdings geht er weiter, als es abgemessen wäre. Nun ist

weiterlesen…

„Deutschland lebt unter seinen Verhältnissen“

20. Mai 2010

In den letzten Tagen und Jahren wurde immer wieder behauptet, wir hätten über unsere Verhältnisse gelebt. Das bleibt nicht ohne Folgen, es schürt Ängste und verbreitet die Auffassung, Sparen sei der beste Ausweg. Peter Bofinger, Mitglied im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, schätzt das ganz anders ein. weiterlesen…

Tagung der Erich Fromm Gesellschaft zum bedingungslosen Grundeinkommen

17. Mai 2010

Die Erich Fromm-Gesellschaft beschäftigt sich vom 3.-5. September dieses Jahres in Heilbronn mit dem bedingungslosen Grundeinkommen. Referent u.a. ist auch Sascha Liebermann.

Programm

Anmeldung

Pax et Bonum – Plädoyer für das Grundeinkommen

11. Mai 2010

Im Wort zum Sonntag am 1. Mai plädierte ein reformierter Schweizer Pfarrer in seiner Ansprache Pax et Bonum für das Grundeinkommen. Der Beitrag ist leider nur in Schweizerdeutsch verfügbar.

Wort zum Sonntag vom 01.05.2010

Weitere Neuerscheinung zum Grundeinkommen

7. Mai 2010

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung hat ein Buch zum Grundeinkommen publiziert, das von Ronald Blaschke, Adeline Otto und Norbert Schepers herausgegeben wird. Es steht als Volltext online:
Grundeinkommen. Geschichte – Modelle – Debatten

Postkarte zum Verteilen und Verschicken

6. Mai 2010

Diese Postkarte hat das Archiv Grundeinkommen bereitgestellt, um die Idee des Grundeinkommens zu verbreiten. Weitere Informationen hier.

Würdevolle Hilfe und das Bedürfnis zu arbeiten – Ulrich Schneider, Paritätischer Wohlfahrtsverband, zum bGE

4. Mai 2010

Unter dem Titel „Ulrich Schneider vs. Sascha Liebermann“ hat ForMoreDemcracy bei Youtube ein Video eingestellt, in dem Äußerungen Ulrich Schneiders (Geschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes) über das bedingungslose Grundeinkommen denen Sascha Liebermanns (Originalaufzeichnung von ESA-Film) gegenüberstellt werden. Schneiders Äußerungen sind interessant für die Grundeinkommensdiskussion, weil sie in ihrer Kürze die Annahmen enthalten,

weiterlesen…

Tag des Grundeinkommens – der 1. Mai in Fotos

3. Mai 2010

Entnommen dem Archiv-Grundeinkommen, dort finden sich auch weitere Fotos.

Gespräch von rebell.tv mit Sascha Liebermann

1. Mai 2010

Auf Einladung der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen hat rebell.tv ein Gespräch mit Sascha Liebermann über bedingungsloses Grundeinkommen geführt. Hier geht es zum Podcast