Nur, wie will Frau Mayr dem begegnen? Vom Grundeinkommen hält sie nichts…

…, ihre Vorschläge sind hingegen widersprüchlich und heben die Stigmatisierung ebenfalls nicht auf. Außer Polemik kann ich bei ihr nicht viel erkennen (siehe hier). Insofern ist ihre Kritik am „Bürgergeld“ wohlfeil, aber führt nicht weiter.

Sascha Liebermann

Helena Steinhaus „Ein ziemlich privater Einblick“…

…sie hat daraus ihre Schlüsse gezogen, setzt sich auch für ein Bedingungsloses Grundeinkommen ein, ganz anders als Anna Mayr, die ähnliche Erfahrungen gemacht hat. Hier geht es zu Sanktionsfrei.

Zwangsräumung, Demütigungen, Hartz IV – Helena Steinhaus zum Beitrag von Jörg Wimalasena

Siehe unseren gestrigen Kommentar dazu hier.

„Sanktionsfrei“ hilft dabei, Widerspruch gegen ALG-Bescheide einzulegen

Das war in der Tat eben Sprachkosmetik – die interessante Frage: Wird dies eine Rolle im Bundestagswahlkampf spielen?…

…Siehe frühere Beiträge dazu von unserer Seite hier.