„Die Anhörung der BGE-Petition von Susanne Wiest im Petitionsausschuss des Bundestag ist nach wie vor online“

https://t.co/UZjk7RWSsj Die Anhörung der #BGE-Petition von @susannewiest im Petitionsausschuss des Bundestag ist nach wie vor online. Es ist fast zehn Jahre und so beeindruckend wie eh und je!#Grundeinkommen — BGE Eisenach (@bge_esa) March 31, 2020 Frühere Beiträge von uns dazu finden Sie hier. Das Archiv Grundeinkommen hat eine umfangreiche Materialsammlung rund um die Petition: 20.03.2010 bis … “Die Anhörung der BGE-Petition von Susanne Wiest im Petitionsausschuss des Bundestag ist nach wie vor online“ weiterlesen

„Wo bitte haben wir ‚Leistungsgerechtigkeit‘?“ – fragt Susanne Wiest treffend…

anlässlich eines Beitrags über die Deutsche Rentenversicherung, die Besserverdiener auch in der Bezugsdauer der Rente bevorteilt. Alternativ: Gerecht ist, was Leistung ermöglicht, weil die Person auf einem sicheren Fundament Entscheidungen treffen kann. Sascha Liebermann

Susanne Wiest unterstützt „Bündnis Grundeinkommen“

In ihrem Blogbeitrag auf „Grundeinkommen durch Volksabstimmung“ schreibt sie: „Da wir das politische Werkzeug Volksabstimmung in Deutschland aber noch nicht ausreichend entwickelt haben, ist die Idee eine Ein-Themenpartei für Grundeinkommen zur Wahl zu stellen, ein gute Notlösung […] Das Konzept der Initianten ist schlicht, übersichtlich und freilassend. Das ist eine gute Grundvoraussetzung für das Gelingen. … Susanne Wiest unterstützt „Bündnis Grundeinkommen“ weiterlesen