Archiv für Juni 2011

Deutsche Bischofskonferenz zum bedingungslosen Grundeinkommen

29. Juni 2011

Die Deutsche Bischofskonferenz äußert sich in ihrem aktuellen Impulspapier Chancengerechte Gesellschaft auch zum bedingungslosen Grundeinkommen. Auf S. 31 ist folgendes zu lesen:

„… Vor diesem Hintergrund ist die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen kritisch zu sehen. Falls dieses Grundeinkommen zu niedrig ist, um den Lebensunterhalt zu decken, sind zusätzliche sozialstaatliche

weiterlesen…

50’000 Menschen gefällt das Grundeinkommen bei Facebook – Anstoßen an zahlreichen Bahnhöfen heute um 18 Uhr

28. Juni 2011


Die Initiative Grundeinkommen Basel meldet:

„50’000 Menschen gefällt das Bedingungslose Grundeinkommen auf Facebook. Ein echter Grund mit allen, die die Idee des Grundeinkommens unterstützen zu feiern und anzustoßen.

Am Dienstag, 28. Juni ist es soweit. Wir laden euch alle

weiterlesen…

„Ich sehe ja, was passiert, wenn mein Chef nicht da ist“

27. Juni 2011

Sich selbst als Beispiel nehmend erläuterte kürzlich in einer Podiumsdiskussion ein Diskutant vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW), kurz: der Kritiker, was passieren würde, gäbe es ein bedingungsloses Grundeinkommen. Er verglich die Situation nach der Einführung eines bGE mit der, wenn sein Chef außer Haus ist. Dann lasse seine Leistungsbereitschaft

weiterlesen…

„In welcher Welt leben Sie?“

26. Juni 2011

Die Initiative Grundeinkommen Basel hat ein Streitgespräch zwischen Daniel Häni und Katja Gentinetta online verfügbar gemacht. Es erschien in der Zeitschrift Context unter dem Titel „In welcher Welt leben Sie?“ Es gibt Einblick in die Debatte in der Schweiz.

Faltblatt aktualisiert

24. Juni 2011

Unser Faltblatt liegt nun in einer überarbeiteten Fassung vor. Hier kann es heruntergeladen werden.

Facebook bei 50.000 – Grundeinkommen Treffen am Bahnhof

18. Juni 2011

Bedingungsloses Grundeinkommen bei Facebook

Bald fällt die 50’000! Gestern haben wir vorgeschlagen, am Bahnhof eurer Stadt anzustoßen. Innert kürzester Zeit sind über 40 Bahnhöfe zusammen gekommen, an denen wir uns um 18.00 Uhr treffen, sobald die 50’000 Hürde fällt. Z.B. in Wien, Berlin, Stuttgart, Zürich, Bern, Järna, Tel Aviv…“

Karte mit Treffpunkten

„Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief eines entschiedenen Bürgers“

16. Juni 2011

Ralph Boes, Mitglied der Bürgerintiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V., hat sich dazu entschlossen, Hartz IV den Kampf anzusagen. In seinem Brandbrief heißt es:

„…Ab heute widerstehe ich offen jeder staatlichen Zumutung, ein mir unsinnig erscheinendes Arbeitsangebot anzunehmen oder unsinnige,

weiterlesen…

„Wenn Geld umsonst ist“ – bGE heute im Deutschlandfunk

14. Juni 2011

„Wenn Geld umsonst ist.“
„Wirtschaftliches Wachstum garantiert keine Vollbeschäftigung mehr. Kurzarbeit, Zeitverträge und Niedriglöhne werden zur Regel. Die Arbeitswelt ist in einem gewaltigen Wandel und der Sozialstaat stößt an seine Grenzen. Die Sehnsucht

weiterlesen…

„Wirtschaft anders denken“ – Filmdokumentation für den Unterricht

9. Juni 2011

An der Waldorfschule Ismaning bei München fand im September 2010 eine Werkstattwoche zum Thema Wirtschaft für Schüler und Eltern statt. Nun liegt ein Filmdokumentation vor, die an Schulen im Unterricht eingesetzt werden kann.

Sanktionen und ihre Wirkungen – Anhörung im Ausschuss für Arbeit und Soziales des Deutschen Bundestags

7. Juni 2011

„Die Anträge der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen mit dem Titel ”Rechte der Arbeitssuchenden stärken – Sanktionen aussetzen“ (17/3207) sowie der Fraktion Die Linke mit dem Titel ”Sanktionen im Zweiten Buch Sozialgesetzbuch und Leistungseinschränkungen im Zwölften Buch Sozialgesetzbuch abschaffen“ (weiterlesen…