„Bedingungsloses Grundeinkommen – Chance oder Risiko für die Gesellschaft?“

Es handelt sich um den Audio-Mitschnitt einer Veranstaltung der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Hier geht es zur Website der Veranstaltungsreihe mit weiteren Informationen.

Nicole Mayer-Ahuja war auch an dieser Diskussion über die Zukunft der Arbeit beteiligt, in der das BGE ebenfalls eine Rolle spielte. Hilmar Schneider hat sich schon öfter zum BGE geäußert, ein jüngerer Beitrag findet sich hier.

„Die Zukunft der Arbeit politisch gestalten – aber wie?!“…

…eine Diskussion im Rahmen der Sendung „Breitband“ in Deutschlandfunk Kultur mit:

Timo Daum, Autor des Buches „Das Kapital sind wir. Zur Kritik der digitalen Ökonomie“
Prof. Dr. Nicole Mayer-Ahuja, Direktorin am Soziologischen Forschungsinstitut an der Universität Göttingen (SOFI)
Seit nunmehr 50 Jahren wird am Institut darüber geforscht, wie sich Gesellschaft und damit auch Arbeit durch den technologischen Wandel verändert.
Gerrit von Jorck, Dipl.-Volkswirt, promoviert an der TU Berlin über Zeitwohlstand und Postwachstumstheorien

Hier geht es zur Aufzeichnung