Archiv für Dezember 2007

"Das Unrecht des Bürgerlohns" – Otfried Höffe zum bGE

22. Dezember 2007

Otfried Höffe, Professor für Philosophie an der Universität Tübingen, hat sich in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 22. Dezember (Die Ordnung der Wirtschaft, S. 13) mit dem bedingungslosen Grundeinkommen beschäftigt. Doch seinem Diktum – „Das Philosophieren kann an nahezu jedem Punkt unserer Alltagserfahrung ansetzen. Es bedarf nur der Fähigkeit, Bekanntes in Frage zu

weiterlesen…

"Klimawandel und Grundeinkommen"

12. Dezember 2007

Unter diesem Titel erscheint im Januar 2008 ein Buch, hrsg. von Maik Hosang, u.a. mit einem Beitrag von Sascha Liebermann.

"Freiheit statt Vollbeschäftigung" – eine Plakataktion…

10. Dezember 2007

…der Kölner Initiative Grundeinkommen, mit der sie für ein bedingungsloses Grundeinkommen wirbt. Hier geht es zur Website.

Staatsknete für alle? – Herfried Münkler zum bGE

9. Dezember 2007

„Man muß eben mitreden“ – so könnte man den Beitrag von Herfried Münkler auch übertiteln, mit dem er in der Frankfurter Rundschau („Staatsknete für alle“) zum bedingungslosen Grundeinkommen Stellung nimmt.Der Kommtar wird schon im zweiten Absatz irreführend, wenn es heißt:

weiterlesen…

Bedingungsloses Grundeinkommen – ein gesellschaftliches Zukunftsmodell? – Workshop in Dortmund

7. Dezember 2007

Am 13. und 14. Juni 2008 wird ein Workshop zum bedingungslosen Grundeinkommen in Dortmund stattfinden. Aus der Initiative Freiheit statt Vollbeschäftigung wirken Ute Fischer, Thomas Loer und Sascha Liebermann mit: Nähere Informationen finden Sie hier.

Interviews zum Parteitag der Grünen

2. Dezember 2007

Auf der Website des Netzwerk Grundeinkommen sind Kurzinterviews zur Bedeutung des Parteitags der Grünen im November abgelegt. Darunter auch eines mit Sascha Liebermann.