Archiv für November 2016

Bedingungsloses Grundeinkommen in den Tagesthemen

30. November 2016

In der Sendung vom 29. November wurde darüber berichtet. Anlass war die Diskussion über etwaige Folgen der Digitalisierung. Hier geht es zum Beitrag.

„Arbeiten 4.0“ – Grundeinkommen im Weißbuch aber nur zur Abgrenzung

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, hat am 29. November den Diskussionsentwurfs für das Weißbuch Arbeiten 4.0 vorgestellt. Darin kommt auch das Grundeinkommen vor, wenngleich nur, um sich davon abzugrenzen. Aber immerhin. Drumherum kamen die Verfasser nicht mehr. Sie hat sich wiederholt zum BGE geäußert, siehe hier.

„Jobless Recoveries“…

29. November 2016

…eine Studie von Henry Siu und Nir Jaimovich zum Widerspruch zwischen der Entwicklung des Bruttoinlandprodukts und der Arbeitsmarktsituation in den USA. Sie schließen die Studie mit folgender Bemerkung:

„One of the big puzzles of the U.S. economy is where the jobs have gone during the most recent economic recovery. How can it be that

weiterlesen…

„Warum wir es uns nicht leisten können, uns kein Grundeinkommen zu leisten“…

…ein Beitrag von Frances Coppola auf Makronom.

Grundeinkommen – mehrere Artikel in der Süddeutschen Zeitung

28. November 2016

Nehmen und Geben (Süddeutsche Zeitung)
Ende des Klassenkampfes (Süddeutsche Zeitung)
Eine Idee, viele Interpretationen (Süddeutsche Zeitung)
„Ich will keine Jobs abschaffen“ – über ein Interview mit Götz Werner (Süddeutsche Zeitung)

In eine andere Richtung: Soziale Dividende – von Giacomo Corneo (Süddeutsche Zeitung)

„Kinder sollen sich auch langweilen…Frühförderung heisst auch Freiraum, Freizeit, Freiheit“…

…ein interessantes Interview mit der Erziehungswissenschaftlerin Margrit Stamm in der Neuen Zürcher Zeitung am Sonntag über die Bedeutung des Spiels für Bildungsprozesse, Zeit mit den Eltern und Freiräume für unbeaufsichtigtes Erkunden der Lebenswelt. Wie stark die von Margrit Stamm vertretene Haltung der aktuellen Sozialpolitik entgegensteht, lässt sich am Achten Familienbericht ersehen:

„…Notwendig ist

weiterlesen…

Doch kein Grundeinkommen? Voreilige Berichterstattung? – Siemens Press Office stellt richtig

25. November 2016

Arfst Wagner über die Aufgaben einer Partei und das Bündnis Grundeinkommen

Das Archiv Grundeinkommen berichtet von einer Debatte in der Mailingliste des Netzwerk Grundeinkommen über das Bündnis Grundeinkommen. Hier der Auszug einer Stellungnahme von Arfst Wagner zur BGE-Partei:

„24.11.2016: Aus einer Mail:
Einwände gegen die Gründung einer monothematischen BGE-Partei:
In den Kommentaren zu:
www.grundeinkommen.de/22/09/2016/eine-partei-nur-fuer-grundeinkommen.html
und in der BGE-Debattenliste des Netzwerkes Grundeinkommen wird

weiterlesen…

„DENMARK: Nordic Conference on Basic Income Pilots, Recap“…

24. November 2016

…Kate McFarland berichtet in den Basic Income News über die „Nordic Conference on Basic Income Pilots“, die Anfang September in Kopenhagen stattfand.

„Universal Basic Income: Has its Time Come?“…

…fragte die BBC World Service und lud dazu eine Runde ein:

„To discuss all this and more, the BBC’s Ed Butler is joined by a panel of four: Professor Louise Haagh, Reader of Politics at the University of York, and the co-chair of the Basic Income Earth Network; Michael Tanner, Senior Fellow of the

weiterlesen…