Archiv für April 2015

Noam Chomsky zur Basic Income Guarantee

28. April 2015

Der amerikanische Linguist Noam Chomsky, bekannt für die Entwicklung der „Generativen Grammatik“ hat sich kürzlich zum Grundeinkommen geäußert im Rahmen eines längeren Gesprächs über verschiedene Themen. Dass er dabei eine historische Verkürzung der Idee und eine Vermischung von Bedingungslosem Grundeinkommen und Negativer Einkommensteuer vornimmt, sei hier nur angemerkt. Siehe hier.

„Bildungsprozesse, Autonomie der Lebenspraxis und die Idee eines Bedingungslosen Grundeinkommens“…

26. April 2015

…so lautete der Titel eines Vortrags von Sascha Liebermann im Rahmen des Bildungsforums an der Universität Koblenz am 20. Mai 2014. Der Audio-Mitschnitt ist nun online verfügbar, die Tonqualität ist leider nicht so gut.

„Warum der Kapitalismus im Prinzip nicht zu retten ist“…

23. April 2015

…so der Titel eines Gesprächs Mathias Greffraths mit Ulrike Herrmann im Deutschlandfunk, das lesens- bzw. hörenswert ist. Es finden sich darin unter anderem Ausführungen über Grundeinkommen, Wachstum, Arbeitszeitverkürzung. Auf die zum Grundeinkommen soll hier eingegangen werden. Ulrike Herrmann äußert sich ausdrücklich befürwortend zum Grundeinkommen, gemeint ist offenbar das BGE. Bislang hatte sie das

weiterlesen…

„Die Befürworter des bedingungslosen Grundeinkommens schlagen zurück“…

22. April 2015

unter diesem Titel hat Norbert Häring auf meine Replik auf seine Ausführungen reagiert. Weshalb er meint, dass „die Befürworter“ „zurückschlagen“, wo er nur auf zwei verweist, erschließt sich nicht. Auch „schlage“ ich nicht „recht giftig“ zurück, sondern nutze dieselbe sachliche

weiterlesen…

„Das bedingungslose Grundeinkommen ist eine schlechte und in sich widersprüchliche Idee“…

20. April 2015

…schrieb Norbert Häring, der auch für das Handelsblatt tätig ist, am 11. März in seinem Blog über das Bedingungslose Grundeinkommen. Wer schon Beiträge zu wirtschaftspolitischen Fragen desselben Autors gelesen hat, wird sich über seine Auslassungen zum BGE wundern. Wie schnell in Schubladen gedacht, wie oberflächlich die Auseinandersetzung geführt wird, ist verblüffend. Der

weiterlesen…

Interviews zum Stand der Grundeinkommensdiskussion beim Netzwerk Grundeinkommen

19. April 2015

Das erste Interview mit Daniel Häni ist vor kurzem veröffentlicht worden.

Erich Fromm Preis an Götz W. Werner

15. April 2015

Die Erich-Fromm-Gesellschaft hat am 23. März Götz W. Werner im Neuen Schloß zu Stuttgart den Erich-Fromm-Preis verliehen. Auf der Website zur Preisverleihung sind die Reden zur Eröffnung von Rainer Funk, die Laudatio auf den Preisträger von Stephan Jansen sowie die Rede des Preisträgers sowohl als PDF-

weiterlesen…

„Neue deutsche Verachtung“…

9. April 2015

…ist ein Artikel im Schwerpunkt „Arbeit. Unsere Religion“ der Frankfurter Rundschau übertitelt, der sich mit dem Ansehen von Langzeitarbeitslosen befasst. Darin wird die stetige Reduzierung von Leistungen vor allem für Arbeitslose (Arbeitslosenhilfe) thematisiert, die über die Jahre bis zur Abschaffung der Arbeitslosenhilfe stattgefunden hat. Der Autor, Martin Staiger, spricht

weiterlesen…

„Endlich auch mal ein bisschen Kritik an unserem Projekt…“

5. April 2015

…schrieb „Mein Grundeinkommen“ zum Blogbeitrag von Sascha Liebermann ‚“Bezahlung ist nicht alles“…‘. Siehe auch die Kommentare zum Facebook-Eintrag.

 

„Arbeit. Unsere Religion“…

1. April 2015

…eine Serie im April über Arbeit in der Frankfurter Rundschau. Die ersten Beiträge sind schon erschienen. Das wäre Gelegenheit, über die Diskussion zum Bedingunglosen Grundeinkommen zu berichten und entsprechende Beiträge zu veröffentlichen. Die FR hat immer wieder einmal darüber berichtet. Siehe frühere Kommentare von uns dazu.